medisun PDT 1200 - Die neue schmerzfreie PDT

medisun PDT 1200 - Die neue schmerzfreie PDT

medisun PDT 1200 ist ein innovatives Lichtbehandlungssystem zur schmerzlosen Belichtung der Photodynamischen Therapie (PDT) mit polychromatischen Spektren aus einer Hochleistungs-LED-Lichtquelle. Somit ist das medisun PDT 1200 die ideale Ergänzung zum medisun PDT 9000.

Die Hauptindikation sind aktinische Keratosen, bei denen weltweit über eine stetige Zunahme berichtet wird. Aktinische Keratosen sind eine Vorstufe von Hautkrebs, die in der Regel auf eine zu hohe Sonnenexposition im Laufe des Lebens, z.B. bei Outdoor-Berufen, zurückzuführen sind.

Deshalb haben die Berufsgenossenschaften die Aktinische Keratose als Berufskrankheit für viele Berufe anerkannt. Die Patienten haben in diesen Fällen einen lebenslangen Anspruch auf Übernahme der Behandlungskosten.

Seit vielen Jahren ist die konventionelle Rotlicht-PDT etabliert, da sie sich als sehr wirksam erwiesen hat. Allerdings sind die verwendeten Therapieprotokolle für die Patienten mit großen Schmerzen verbunden.

Mit der Outdoor-Tageslicht-PDT mit natürlichen Sonnenlicht wurde ein alternatives Therapieprotokoll entwickelt, welches alle Wellenlängen des Lichts enthält und deutlich weniger schmerzhaft ist. Allerdings hängt die tatsächliche Bestrahlungsstärke und die spektrale Zusammensetzung des Lichts von einigen nicht kontrollierbaren Faktoren ab, wie beispielsweise der Jahreszeit, der Tageszeit, Temperatur, der Höhe über dem Meeresspiegel, der geographischen Lage und den Wetterverhältnissen.

medisun PDT 1200 - Die neue schmerzfreie PDT

Bei bestimmten Wetterverhältnissen, z.B. unter +10°C, lässt sich die Outdoor-Tageslicht-PDT gar nicht durchführen oder die Wirkung ist nicht kalkulierbar und auch nicht reproduzierbar. Außerdem muss zusätzlich Sonnenschutz aufgetragen werden. Die Outdoor-Tageslicht-PDT gilt jedoch als schmerzärmer als die konventionelle Rotlicht-PDT.

Das neue medisun PDT 1200 stellt die konsequente Weiterentwicklung der Outdoor-Tageslicht-PDT und der Rotlicht-PDT dar.

medisun PDT 1200 verwendet programmierbare Multicolor-Hochleistungs-LEDs. Diese können viele monochromatische und polychromatische Lichtmischungen erzeugen.

Mit dem neu entwickelten medisun-PDT-Therapieprotokoll wird eine schmerzfreie Belichtung mit einem optimierten Tageslichtspektrum bei nur einer Stunde Belichtungszeit ermöglicht, welche genauso wirksam wie die  konventionelle Rotlicht-PDT ist.

Dies wurde nun durch eine publizierte klinische Studie von Prof. Dr. Thomas Dirschka und Prof. Dr. Rolf-Markus Szeimies bestätigt.

Die Wirksamkeit und Schmerzfreiheit während der Belichtung wurde ebenfalls durch eine klinische Studie von Prof. Dr. Hans Michael Ockenfels (Hanau) bestätigt.

Durch die Verwendung von medisun PDT 1200 ist es jetzt möglich, die schmerzfreie PDT-Belichtung das ganze Jahr geplant in Ihrer Praxis durchzuführen.

medisun PDT 1200 ist mit einem über 3 Achsen einstellbaren Lampenmodul ausgestattet. Es können einzelne oder mehrere Läsionen (Feldkanzerisierung) bis hin zum gesamten Kopf individuell und homogen behandelt werden. Es werden bei ausgezeichneter Verträglichkeit kontinuierlich hervorragende Therapieergebnisse erzielt.

medisun PDT 1200 - Die neue schmerzfreie PDT

Durch die programmierbare Steuerung bleibt medisun PDT 1200 zukunftssicher, egal welches Lichtspektrum zukünftig von Bedeutung sein wird.


Alle medisun-Produkte werden in Brühl bei Köln entwickelt und produziert.

Die medisun-Systeme sind als Medizinprodukte gemäß Richtlinie 93/42/EWG vom TÜV-Rheinland LGA Products GmbH zertifiziert.

Wir setzen auf geprüfte Qualität – Made in Germany.

medisun-PDT-Systeme sind bereits in vielen Universitätskliniken und dermatologischen Praxen im Einsatz.

Wir beraten Sie gerne kompetent und unverbindlich.

Weitere Infos unter Tel: 02232-579980

medisun PDT 1200 - Die neue schmerzfreie PDT

Produktvideos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen